INFORMATIONEN ZUM STUDIUM

Zur Zeit ist das Studium bei uns ein Fernstudium mit Präsenzwochenenden.

Das Studium am SBS führt zu einem Abschluss als

Das Studium am SBS führt zu einem Abschluss als

 

  • Gemeindereferent
  • mit dem Zertifikat 1 als Voraussetzung zum Lektor (in der Anglikanischen Kirche, einjährige Ausbildung),
  • mit dem Zertifikat 1 als Voraussetzung zum Diakon (zweijährige Ausbildung),
  • als Bachelor of Arts in Theology (BA in Theology)/ Master of Arts in Theology (M.A. in Theology; dreijährige Ausbildung plus Examenssemester),
  • Master of Divinity  (M.Div.; dreieinhalbjährige Ausbildung plus Examenssemester).

Wir sind im Aufbau. Folglich haben wir noch keinerlei Anerkennung oder Akkreditierung der Abschlüsse. Wir arbeiten aber daran. Allerdings dauert ein solcher Vorgang mindestens fünf Jahre.

 

Von daher sind zunächst alle Abschlüsse kirchenintern und gelten vor allem in der Anglikanischen Kirche in Deutschland (REKD). Sie zielen ja auch auf kirchliche Ämter, nicht auf ein nur akademisches Studium.

 

Als erstes ersuchen wir die Anerkennung unserer Studienabschlüsse durch unserer amerikanisches Partnerseminar, das Reformed Episcopal Seminary (RES) in Blue Bell, PA (http://reseminary.edu/), welches staatlich akkreditiert ist. Das RES ist das Hauptseminar unserer Schwesterkirche, der Reformed Episcopal Church (http://www.recus.org/), die eine der Gründungskirchen der ACNA (http://www.acna.org/) ist.

 

Einzelheiten zum Studium entnehmen Sie bitte dem Verzeichnis, dass Sie unter Downloads finden.

 

ZUR ANMELDUNG

 

St. Benedikt - Einsiedler, Abt und

Ordensgründer lebte von ca. 480 A.D bis zum 21. März 547. Im Jahr 529 gründete er mit einer kleinen Schar treuer Anhänger  in Monte Casiono das Kloster der Benediktiner.

> Lest mehr...

Kontakt

Address :

St. Benedikt Seminar

Richbergstr. 11

34639 Schwarzenborn

Tel:

(05686) 9309235

Fax :

(05686) 9309235

Email :

info@benedikt-seminar.de

Mehr über uns

Besucht uns auf unseren Seiten der REK Deutschland unter folgenden  Links:

 

www.rekd.de